Do 02Apr2020
So 05Apr2020

Mehrtägige Kanadier-Tour mit Gepäck auf dem Ticino unterhalb des Lago Maggiore.
Anmeldeschluss 15.3.2020

Teilnahmegebühr: Teilnahmegebühr: Teilnahme kostenlos für Mitglieder der Naturfreunde, Gäste 20 EUR

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Situation kann diese Ausfahrt leider nicht stattfinden.
 
Der Ticino Inferiore (Unterer Ticino) fliesst vom Lago Maggiore auf insgesamt 118 km bis in den Po. Davon paddeln wir in drei Tagesetappen ca. 100 km durch die noch weitgehend naturbelassene Flusslandschaft. Wir schlagen unsere Camps auf einer der vielen Kiesbänke auf und genießen das Outdoor-Lagerleben. Kanutechnisch ist der Ticino Inferiore nicht schwierig, Erfahrung auf strömendem Wasser und eine vernünftige Grundkondition sind jedoch erforderlich. 
Wie es sich für eine echte Gepäcktour gehört, werden wir sehr minimalistisch unterwegs sein und alle Sachen in den eigenen Booten transportieren.
 
Anreise
Individuelle Anreise, nach Absprache in Fahrgemeinschaften Treffpunkt wird noch bekannt gegeben
 
Voraussetzungen
Kajak: Schwimmen
Falls gesundheitliche Beeinträchtigungen vorliegen, sprecht uns bitte vorher an, damit wir dies bei den Aktivitäten berücksichtigen können.
 
Ausrüstung
Paddeln: Kajak oder Kanadier, Paddel, Paddelbekleidung (alternativ Sportbekleidung aus Synthetik, Schuhe die nass werden dürfen, trockene Wechselklamotten), Paddel- oder Regenjacke, Schwimmweste Campingausrüstung, Kleider und Ausrüstung für den persönlichen Bedarf Snacks / Brotzeit und Getränke für unterwegs, am Anreisetag kann auch noch vor Ort eingekauft werden Materialbedarf bitte zur Anmeldung mit angeben!
 
Fluss / Etappe:
Donnerstag:
Anreise, Einkaufen, Boote laden und Shutteln
Freitag bis Sonntag: 
Ticino inferiore (IT)
ca. 100 km aufgeteilt auf 3 Tages-Etappen zwischen Maddalena und Pavia.
 
Zur Einstimmung:
Unterbringung
Erste Nacht auf einem Campingplatz in der Nähe des Startpunktes. 
Die weiteren Nächte wird in der freien Natur in Flussnähe das Lager errichtet. 
 
Kosten
Fahrtkostenumlage vor Ort für die Shuttles Indiv. Kosten für Anreise, Übernachtung, Verpflegung Ggf. Teilnahmegebühr wie angegeben
Haftung
Alle Aktivitäten finden auf eigene Gefahr statt, der Organisator haftet nur bei vorsätzlicher und grober Fahrlässigkeit. Eine Private Unfallversicherung wird empfohlen. 
 
Programmhinweis:
Direkt nach der Gepäcktour geht es für interessierte Paddler weiter für eine Woche ins Apennin zur Erkundung verschiedener Wildwasser-Flüsse. Beide Termine lassen sich natürlich kombinieren. Bitte bei der Anmeldung mit angeben! 
 

Datenschutzerklärung für die Anmeldung zu Terminen

Nutzung Deiner Daten aus dem Anmelde-Formular

Die personenbezogenen Daten, die Du uns im Rahmen einer Anmeldung zur Verfügung stellst, werden für die Bearbeitung der Anmeldung und Teilnahme verwendet. Außerdem wird dein Name nach der Anmeldung online angezeigt, um die Organisation der Anreise der Teilnehmer untereinander zu erleichtern. 

Deine personenbezogenen Daten werden nach Durchführung der Veranstaltung gelöscht, oder wenn Du die hier erteilte Einwilligung zur Speicherung widerrufst. Dies geschieht auch, wenn die Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. 

Du kannst dich jederzeit über die zu Deiner Person gespeicherten Daten informieren. 

Detaillierte Informationen zum Datenschutz und zum Umgang mit personenbezogenen Daten findest Du im Impressum dieser Webseite bei der allgemeinen Datenschutzerklärung. 

Inklusive mir kommen insg. 2 Personen.

Schau, wer schon dabei ist:

  • Thorsten, angemeldete Personen: 1
  • Elisa Berlin, angemeldete Personen: 1

Zurück zu allen Terminen